1. Mannschaft holt 1 Punkt beim Lokalderby

Created on Monday, 24 November 2014 08:33
Written by Herren1

Am 23.11 trat die 1. Mannschaft in Ketsch an.
Leider lief es von Anfang an nicht so wie gewünscht. Nach den Doppeln lag man 1:2 zurück und Willi Becker unterlag dem stark spielenden Lukas Romberg in 4 Sätzen. Nach einem Sieg von Michael Neves folgten dann im mittleren Paarkreuz zwei Niederlagen.
Nun ging es darum den Rückstand von 2:5 wieder weg zu machen, was auch durch die Punkte von Matt und Kalous im hinteren Paarkreuz und zwei Siegen von Becker und Neves im vorderen Paarkreuz gelang.
Bösselmann und Kuxhausen verloren leider auch ihr 2. Spiel und Brühl lag erneut zurück.
Kalous erkämpfte sich in einem 5-Satz-Match den wichtigen Ausgleich und Matt verlor nach einem klaren Sieg im 1. Satz sein 2. Spiel deutlich.
Neves und Becker mussten nun um das Unentschieden spielen, was ihnen auch nach einem spannenden Spiel nach 5 Sätzen gelang.

Am Schluss kamen die Brühler Jungs noch einmal mit einem blauen Auge davon und mit 1 Punkt in Ketsch konnte man nach diesem Spielverlauf mehr als zufrieden sein.